W4 Marketing; Verkauf; Kommunikation

Marketing Automation

Das braucht erfolgreiches Inbound Marketing: unsere Top 20.

Juli 2015

Dank Inbound Marketing vom Kunden gefunden zu werden, ist längst kein Geheimtipp mehr. Dennoch haben so manche Marketing Unternehmen Ihre Probleme damit. Oft beginnen diese schon mit der grundsätzlichen Einstellung zum Gegenüber: War der Kunde bisher Teil einer Gruppe nicht greifbarer Wesen, wird er jetzt genau identifiziert – und zwar inkl. all seiner Wünsche, Vorstellungen und Probleme. Was es noch braucht?

Content Marketing

Kontext schlägt Keyword

März 2015

Vielerorts herrscht immer noch die Annahme, dass man auf den vordersten Rängen der Suchmaschinen erscheint, solange man die richtigen Keywords oft genug in seinen Inhalten erwähnt. Damit ist es aber nicht getan! Denn gute Inhalte, nicht gute Stichworte, entscheiden über Erfolg. Also langweilen Sie Ihre Leser nicht mit Texten, die wirken, als wären sie von Robotern geschrieben.

H2H-Marketing

H2H: Erfolgreiches Marketing von Mensch zu Mensch

Oktober 2014

Von Business zu Business oder von Business zu Consumer: Diese Segmentierungen haben Marketing für lange Zeit bestimmt. Ein Geschäft verkauft aber nichts, hat keine Emotionen, interagiert nicht. Es sind Menschen, die auf beiden Seiten der Leitung, des Bildschirms, des Verkaufsgesprächs stehen. Ganz klar: Wer seine menschliche Seite betont, wirkt authentischer und etabliert langfristige Beziehungen zu anderen Menschen. Ein Umstand, der auch im Marketing grossen Einfluss hat: Willkommen im H2H-Marketing!

Nr. 9 ⁄⁄ Interkulturelles Marketing

Think local, act global – Wie interkulturelles Marketing funktioniert.

Oktober 2012

Unternehmen aus der Investitionsgüterbranche sind besonders auf kulturrelevante Unternehmenskommunikation angewiesen, wenn sie neue Märkte erschliessen möchten. Und das setzt Wissen über die jeweilige Kultur voraus. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, müssen reale Verkaufsargumente emotionalisiert werden. Lesen Sie, worauf bei interkulturellem Marketing zu achten ist: Symbole, Farben, Wortwirkung, Assoziationen.

Nr. 8 ⁄⁄ KeyWord-Optimierung

So erreichen Sie auch Neukunden im Netz.

September 2012

Traffic und daraus hervorgehende Kundenaufträge – die Intention einer jeden unternehmenseigenen Internetpräsentation. Damit auch ‚Laufkundschaft‘ – und nicht nur gezielte Besucher – auf einen aufmerksam wird, sollte man in Suchmaschinen möglichst weit oben im Ranking erscheinen. Mit den richtigen Keywords ebnen Sie dafür den Weg.

Instagram Follow Me on Pinterest Follow Me on Tumblr