W4 Marketing; Verkauf; Kommunikation

April 2013

Share Point: Dank Usability Orientiertem WebLayout gern und effizienter Arbeiten!

Intranets gehören heute so selbstverständlich zu Unternehmen, wie die firmeneigene Website. Doch wie auch bei Websites gilt: Die beste Technik alleine macht noch keine gute Plattform. Das Zusammenspiel von Technologie und Design entscheidet letztlich über den Erfolg. So kann ein Intranet bestenfalls das gesamte Business optimieren. Im schlimmsten Fall wird es nur mässig genutzt, das Potential nicht ausgeschöpft und oder ganze Arbeitsprozesse behindert. Wieso ein gutes Layout das I-Tüpfelchen eines jeden Share Points ist: Wir zeigen es Ihnen!

Die Ausgangssituation

Intranets sind für nahezu jedes Unternehmen ein mehr als hilfreiches Tool. Richtig umgesetzt bringen sie zahlreiche Funktionen mit sich, die den Erfolg eines Business vorantreiben:

  • Informationsaustausch

  • Kommunikation

  • Verwaltung

  • Organisation

  • Datenspeicherung und Datenaustausch

Doch bis heute geht es nicht wenigen Intranets, wie einem verkannten Kollegen – sympathisch und eine Koryphäe auf seinem Gebiet, ist er nicht in der Lage, seine Qualitäten ins rechte Licht zu rücken. Angefangen bei seiner Kleidung bis hin zur Präsentation seiner Arbeit schafft er es nicht, sein Gegenüber zu überzeugen. Er erhält nie die Aufmerksamkeit, die er verdient.

Auch wenn ein Intranet modernste Technologien zu Grunde liegen hat, garantiert das noch lange nicht die Ansprache der eigentlichen User. Diese wollen abgeholt und schnell und unkompliziert geführt werden. Es braucht Benutzerfreundlichkeit, die nur durch eine Feinabstimmung von Technologie und Gestaltung gewährleistet werden kann.

Was in der Theorie so einfach klingt, findet in der Praxis noch viel zu selten Umsetzung. Doch woran liegt das eigentlich?

Die Herausforderung

Die Unternehmen selbst haben selbstredend die besten Absichten. Sie wollen (in aller Regel) das optimalste Intranet für Ihr Business und sind gewillt, entsprechend zu investieren.

Im Rahmen der Realisierung steht die technische Konzeption an erster Stelle. In- oder externe zertifizierte Microsoft Spezialisten sorgen für die Umsetzung ausgefeiltester Lösungen. Gut so, schliesslich sind sie die Basis eines jeden guten Webportals.

Doch das ist nur die eine Seite der Medaille. Es braucht ein benutzerfreundliches Layout, dass die User das Potential des Intranets umfassend nutzen lässt. Doch die Usability des Layouts kommt in den Corporate Design Richtlinien vieler Unternehmen leider oft noch zu kurz. Was mittlerweile bei professionellen Internetseiten Standard ist – einfache und sinnvolle Strukturen sowie eine schnell fassbare Navigation – fristet in vielen Intranets nach wie vor ein Randdasein. Ein Fehler, den es schnellstmöglich zu beheben gilt!

Die Lösung

Microsoft Share Point Knowhow + Layout/Design = Erfolg

Um ein Intranet sinnvoll in bestehende Firmenprozesse einzubauen, ist die Kollaboration von zertifizierten Microsoft Share Point Spezialisten und Layoutern wesentlich. Ihr Zusammenspiel entscheidet über Erfolg und Misserfolg.

Damit Intranet zum Business eines Unternehmens beiträgt, sollte es gern von den Usern genutzt werden. Ihre Mitarbeiter sollten sich beim Besuch des Webportals so sicher und gut, wie an ihrem eigenen Schreibtisch fühlen. Sie sollten sich schnell zurechtfinden und unkompliziert finden, was sie zum arbeiten brauchen.

Microsoft Share Point – Die Perspektive macht`s!
Bei der Strukturierung des Intranets muss aus Sicht der User gedacht werden. User sind in erster Linie Führungskräfte und Mitarbeiter, im Rahmen des Extranets Kunden und Kooperationspartner.
Ausgangspunkt eines jeden Konzepts sollte die Frage sein: Wie gelangen die User mit möglichst wenig Klicks zu dem, was sie benötigen?
Um hier zu einem optimalen Ergebnis zu kommen, ist der Support hochqualifizierter Microsoft Spezialisten von Nöten. Sie geben wertvolle Inputs, arbeiten umfassende Share Point Konzepte aus und entwickeln erfolgversprechende Strategien. Ihre Erfahrung ist Gold wert!

Layout/Design – Die Optik macht`s!
Sehen Sie mit den Augen der Usern! Grafische Ausgestaltung kann Licht ins Dunkel bringen, aber ebenso auf Irrwege führen. Eine professionelle Grafik holt den User ab und navigiert ihn durch die Weiten des Intranets.
Und auch das Wohlbefinden beim Besuch des Intranets wird durch Designelemente grundlegend mitbestimmt. Nutzen Sie die grafischen Möglichkeiten von Microsoft Share Point und machen Sie es Ihren Usern so angenehm, wie möglich. Achten Sie dabei aber immer auf ein ausgewogenes Verhältnis von Ergebnis, Aufwand und Kosten. Es gilt: Nicht alles was schön ist, macht wirtschaftlich Sinn.

Unser Angebot: W4-Share Point WebDesign

Wir realisieren ein passgenaues, effizienz-orientiertes Weblayout für Ihr Intranet. Dazu entwickelt die W4 in Kooperation mit Ihrem Microsoft Spezialisten mehrere, mögliche Gestaltungsvarianten. Diese werden auf Wunsch anschliessend hinsichtlich Usability-Akzeptanz, Aufwand und technischer Machbarkeit getestet, um so die optimale Lösung für Ihr Share Point zu finden.

Dank der Zusammenarbeit von Microsoft Fachpartnern und der W4 erhalten Sie unterm Strich ein Intranet, dass die Arbeitsprozesse innerhalb Ihres Unternehmens abrundet. Ihre Mitarbeiter müssen nicht mehr zu lange nach aktuellen Projekten und Prioritäten suchen. Sie arbeiten schneller und produktiver. Beste Vorraussetzung für die Steigerung Ihrer Gewinnspanne.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram Follow Me on Pinterest Follow Me on Tumblr