W4 Marketing; Verkauf; Kommunikation

Content Marketing

Mit Blogs zu mehr Leads!

Juli 2017

In den letzten Jahren sind Blogs ein wichtiger Bestandteil des Online-Marketings geworden. Der Begriff „Blogger“ hat sich sogar zu einer anerkannten Berufsbezeichnung entwickelt. Was zunächst mit kleinen Meinungsseiten von Privatpersonen begonnen hat, ist nun zu einer wichtigen Plattform für viele Unternehmen geworden. Kein Wunder: Mit einem Blog können viele verschiedene Themen und Beiträge veröffentlicht werden. Ob politische Stellungnahmen, Erlebnisberichte, werbende Informationstexte oder Kommentare, ein Blog hält viele Möglichkeiten bereit.

Internationales Marketing

Die App der unbegrenzten Möglichkeiten: WeChat in China

Juni 2017

Auch wenn das Internet die Welt zum globalen Dorf gemacht zu haben scheint, gibt es nach wie vor grosse lokale Unterschiede. Google ist bei weitem nicht die erste Adresse für Suchanfragen in Russland und China. Facebook ist im Reich der Mitte nicht erlaubt: Hier dominiert WeChat. Wer in China erfolgreich sein will, kommt an der App nicht vorbei.

Social Media Trends

3 Social Media Marketing Trends, die man nicht verpassen sollte!

Juni 2017

Was wäre das moderne Marketing nur ohne Social-Media-Kanäle? Die Beliebtheit der einzelnen Kanäle ändert sich allerdings im Laufe der Zeit: es kommen neue dazu und einige fallen schon langsam hinten runter. Sie befinden sich in einem stetigen Wandel. Viele Anbieter rüsten mit neuen Funktionen nach und versuchen so, das Interesse der Nutzer am Laufen zu halten.

Keyword-Tools

Mit Keywords öffnen sich Türen! Doch wie kommt man an sie ran?

Juni 2017

„Content is king.“ Diesen kleinen Satz hört man im Content Marketing, Online Marketing und Suchmaschinenmarketing oft. Doch was wäre Content ohne einschlägige Keywords? Relevante Schlüsselwörter sind ein Muss für die gute Sichtbarkeit und Platzierung einer Website in Suchmaschinen. Dabei ist klar, dass es vor allem auf qualitativ hochwertige Texte mit relevanten Keywords ankommt. Lediglich auf Bild- oder Videomaterial für die Onlinepräsenz zu setzen, ist ungünstig für das Ranking in Suchmaschinen.

Erlebnis-Marketing

Es muss nicht immer der Sprung aus dem Hubschrauber sein.

Mai 2017

Für erfolgreiches Erlebnis-Marketing muss man sich nicht verbiegen, sondern kreativ sein! Wir leben in einer aufregenden Zeit. Es herrscht ein reges Angebot an Unterhaltung, Aktivitäten und Möglichkeiten. Wer im Gedächtnis bleiben will, muss sich etwas einfallen lassen!
Die Menschen wollen etwas erleben und an spannenden Dingen teilhaben, um darüber zu reden, zu twittern oder auf andere Weisen ihre Erfahrungen zu teilen.

Instagram Follow Me on Pinterest Follow Me on Tumblr