W4 Marketing; Verkauf; Kommunikation

E-Mail-Marketing

Hard Bounce vs. Soft Bounce: Die Schreckgespenster des E-Mail-Marketings erklärt

August 2017

E-Mails können aus den unterschiedlichsten Gründen nicht zugestellt werden. Dafür haben sich die beiden Begriffe Soft Bounce und Hard Bounce im Marketing etabliert. Wir erklären, was sich hinter diesen Begriffen verbirgt und wie sie die Zustellbarkeit Ihrer Newsletter verbessern.

Marketingkooperationen

Gemeinsam mehr Aufmerksamkeit generieren

August 2017

Jeder kämpft für sich allein? Das muss nicht sein. Marken können durch eine gemeinsame Marketingstrategie die Reichweite erhöhen und die Value Proposition stärken. Die Möglichkeiten dieser Partnerschaften sind vielfältig.

E-Mail-Marketing

Wie Graymail Ihrer Reputation schadet und Sie das vermeiden können

Mai 2017

Haben Sie schon von Graymail gehört? Wenn nicht, ist es höchste Zeit: Denn Graymail ist vielleicht der Grund, warum Ihr Newsletter an schlechten Öffnungsraten krankt. Unbeachtet kann Graymail sogar zu einem Problem für die Zustellbarkeit Ihrer Mails werden.

E-Mail-Marketing

Mit diesen 7 Tipps verbessern Sie die E-Mail-Zustellbarkeit

Mai 2017

Beim E-Mail-Marketing gilt das Augenmerk oft den Öffnungsraten und Klickzahlen. Dafür wird guter Content produziert, der die Empfänger zu Interaktionen mit diesem anregen. Erfolgreiches E-Mail-Marketing beginnt aber schon einen wichtigen Schritt früher: Der Zustellbarkeit.

Messemarketing

Messemarketing

So wird der Messeauftritt zur Punktlandung

April 2017

Messen sind mitunter die beste Gelegenheit, um mit Bestands- und Neukunden ins Gespräch zu kommen, ihnen neue Lösungen zu präsentieren und mehr über ihre Bedürfnisse zu erfahren. Der Kosten- und Zeitaufwand ist jedoch vergleichsweise hoch. Daher sollte das Messemarketing gut durchdacht sein.

Instagram Follow Me on Pinterest Follow Me on Tumblr