W4 Marketing; Verkauf; Kommunikation

Internationales Marketing

Internationales Marketing im Zeitalter der Digitalisierung

Juli 2017

Das internationale Parkett ist voller Stolpersteine. Unternehmen, die internationale Märkte für sich erobern möchten, können nicht einfach ihre Marketing-Materialien in die Zielsprache übersetzen lassen. Sie müssen sich in die lokalen Besonderheiten hineindenken können, um global erfolgreich zu sein.

Internationales Marketing

Die App der unbegrenzten Möglichkeiten: WeChat in China

Juni 2017

Auch wenn das Internet die Welt zum globalen Dorf gemacht zu haben scheint, gibt es nach wie vor grosse lokale Unterschiede. Google ist bei weitem nicht die erste Adresse für Suchanfragen in Russland und China. Facebook ist im Reich der Mitte nicht erlaubt: Hier dominiert WeChat. Wer in China erfolgreich sein will, kommt an der App nicht vorbei.

Account-based-Marketing

So angelt man sich die grossen Fische!

April 2017

Klassische Leadgenerierung basiert darauf, dass so viele Interessenten wie möglich das jeweilige Unternehmen finden. Nicht so beim Account-based-Marketing. ABM zielt auf eine kleinere Auswahl potentieller Kunden ab. Dies ist besonders lohnenswert, wenn man grössere Kunden wie Unternehmen für sich gewinnen möchte. ABM ist damit eine besondere Form des B2B-Marketings .

Nr. 12 ⁄⁄ Trade Market(ing) Research

Trade Marketing Teil II – So erfahren Sie trotz Zwischenhändler, was Sie von Ihren Kunden wissen müssten.

Februar 2013

Als Unternehmen, dass sich beim Verkauf von Investitionsgütern im internationalen Handel bewegt, steht man oft nicht im direkten Kontakt zum Endverbraucher. In der Regel arbeitet man mit Agenten, Vertriebspartnern und Zwischenhändlern, welche in den jeweiligen Ländern die Produkte an die Kunden bringen. Relevante Marktdaten zu erhalten ist aber dennoch möglich. Wir zeigen Ihnen, wie es geht und warum Sie Ihre Möglichkeiten nutzen sollten.

Nr. 11 ⁄⁄ Advanced Trade Marketing

Trade Marketing Teil I – Handelspartner und Endkunden gleichermassen erreichen!

Januar 2013

Mittelständische Unternehmen, die sich auf den internationalen Verkauf von Investitionsgütern spezialisiert haben, stehen heute in Sachen Marketing erhöhten Anforderungen gegenüber. Zum Einen sind die Handelsvertreter sämtlicher Länder zu erreichen; zum Anderen soll der Endverbraucher alle relevanten Informationen in gewünschter Form erhalten. Klassische Aufgabengebiete des Trade Marketings und des Handelsmarketings – doch das Budget reicht in der Regel nur für Eines. Mit einer angepassten Kombination der Marketingbereiche müssen sie keine Abstriche mehr machen.

Instagram Follow Me on Pinterest Follow Me on Tumblr